Menu

Home / ECAD MCAD Co-Design

ECAD MCAD Co-Design

Erhöhen Sie die Produktivität, indem Sie Ingenieuren das Co-Design in ihrer nativen Umgebung ermöglichen

Warum ECAD MCAD Co-Design die Produktivität steigert

Elektrische und mechanische Disziplinen sind traditionell getrennt. Wenn sie in unterschiedlichen Umgebungen arbeiten, kann die Kommunikation schwierig sein, was zu erheblichen Reibungen und Fehlern im Prozess führt.

Zusammenarbeit ist ein anerkanntes Mittel zur Steigerung der Produktivität. Mit modernen CAD-Tools und intelligenter Software sind Benutzer in der Lage, vom ECAD MCAD Co-Design zu profitieren, Daten zu synchronisieren und zwischen verschiedenen Domänen zusammenzuarbeiten.

Ein effizientes und effektives ECAD MCAD Co-Design und ein kollaborativer Prozess sorgen für eine erhöhte Produktivität, indem sie What-If-Szenarien ermöglichen und Technikern Co-Design in ihrer eigenen Umgebung erlauben.

ECAD MCAD Co-Design mit Solid Edge

Solid Edge PCB Collaboration von Siemens kommuniziert die Entwurfsabsicht zwischen ECAD- und MCAD-Systemen effizient, indem es den Ingenieuren erlaubt, mit einer intuitiven 3D-Visualisierung der Leiterplatte und ihres Gehäuses in ihrer jeweiligen Umgebung zu bleiben. Die schnelle und effektive Kommunikation zwischen den einzelnen Arbeitsbereichen ermöglicht es Unternehmen, Produkte schneller auf den Markt zu bringen und gleichzeitig die Entwicklungskosten niedrig zu halten. Die Software zeigt eine vollständige Historie aller Austausche an, die während der Zusammenarbeit stattgefunden haben, und nutzt ein Ökosystem von Referenzdesigns und Libraries.

In einer offenen, interoperablen Umgebung kann Solid Edge PCB Collaboration 3D-Modelle von branchenführenden PCB-Umgebungen nutzen, die Dateien im IDX-Format (Incremental Design Exchange) bereitstellen. Bei Verwendung mit Siemens PADS Professional oder Xpedition Umgebungen erlaubt das Tool eine automatische Ausrichtung und Zuordnung von 3D-Modellen.

ECAD MCAD Co-Design mit PADS Professional

PADS Professional bietet leistungsstarke ECAD/MCAD CoDesign-Funktionalität, die einfach zu bedienen ist und viel Zeit spart. Sie ermöglicht es dem Maschinenbauingenieur und dem Elektroingenieur, in ihren vertrauten Authoring-Tools zu arbeiten, während sie gleichzeitig die einfache gemeinsame Nutzung von Daten zwischen diesen Umgebungen ermöglicht.

PADS Professional MCAD Collaborator arbeitet mit jedem MCAD-Tool, das die IDX-Schnittstelle nach Industriestandard unterstützt.

STEP-Modelle können von der Website eines Anbieters heruntergeladen werden und sind auch von zahlreichen kostenlosen Inhaltsanbietern erhältlich. Darüber hinaus stellt der Maschinenbauingenieur STEP-Modelle, die in seiner MCAD-Umgebung erstellt wurden, für alle mechanischen Komponenten und Einzelteile wie Schrauben, Abstandshalter, Halterungen und Kühlkörper zur Verfügung.

ECAD MCAD Co-Design mit Xpedition

Xpedition bietet eine Plattform für eine effiziente Zusammenarbeit zwischen der ECAD- und der MCAD-Abteilung, so dass beide ihre elektronischen Designs innerhalb enger Randbedingungen für den Formfaktor optimieren und gleichzeitig die Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung erfüllen können.

Xpedition Layout erleichtert die Kommunikation von Designdaten mit mechanischen CAD-Systemen unter Verwendung eines von ProSTEP anerkannten Datenaustauschstandards. Entwickler sind in der Lage, zu jeder Zeit und in jeder Häufigkeit zwischen den Bereichen zu kommunizieren, ohne dabei die Komfortzone des jeweiligen Systems zu verlassen.

ECAD- und MCAD-Designer können in ihrer gewohnten Umgebung zusammenarbeiten und müssen keine neuen Tools erlernen.

Die Visualisierung der Leiterplatte und ihres Gehäuses innerhalb der Layout-Umgebung ermöglicht es den Designern, das Layout auf der Grundlage der mechanischen und fertigungstechnischen Einschränkungen zu optimieren.

Um eine vorgeschlagene Designänderung eindeutig zu identifizieren, markieren die Designer das vorgeschlagene Kollaborationsobjekt innerhalb des 3D-Viewers, bevor sie die Änderung in ihrem Design vornehmen. Die konsistente, iterative Kommunikation gewährleistet die Synchronisation des Teams.

Software für ECAD MCAD Co-Design

Möchten Sie mehr Informationen erhalten?

Möchten Sie mehr Informationen erhalten?

Fragen Sie einen ECAD MCAD Co-Design Experten nach Informationen:

Kontaktieren Sie uns und wir werden Ihre Fragen schnellstmöglich beantworten.

Scroll to Top