Home / Electrical System Design

Electrical System Design

Komplexität durch Digitalisierung bewältigen

INTERAKTIVER ELEKTRISCHER SYSTEMENTWURF

Ingenieurteams arbeiten typischerweise mit vielen Abstraktionen von elektrischen Systemdesigns, deren Integration und Verwaltung im Laufe der Arbeit bis zum endgültigen Ergebnis schwierig werden kann. Mit Capital steht den Ingenieuren eine robuste Authoring-Umgebung zur Verfügung, die eine Reihe von Abstraktionen unterstützt (z. B. Blockdiagramme, logische Subsysteme, Verdrahtungsdesigns usw.) und gleichzeitig eine robuste Automatisierung zwischen ihnen bietet, um digitale Kontinuität und Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Automotive ECAD- MCAD co-design leads  to first-pass success

White Paper

Die Komplexität der elektromechanischen Komponenten in Kraftfahrzeugen überfordert die traditionellen, getrennten Methoden der elektrischen und mechanischen Konstruktion. ECAD-MCAD-Codesign kann die Produktivität steigern und die Genauigkeit der Konstruktion sicherstellen, indem es umständliche Methoden der Zusammenarbeit zwischen den Bereichen Elektrik und Mechanik ersetzt. In diesem Whitepaper wird erläutert, wie Konstrukteure ihre Daten effizienter synchronisieren und bei kritischen Konstruktionselementen zwischen den Bereichen effektiver zusammenarbeiten können.

 

EIN QUALITATIVER ANSATZ FÜR DIE KONSTRUKTION ELEKTRISCHER SYSTEME

Der Siemens-Ansatz für Electrical System Design ermöglicht eine kohärente Designentwicklung über Abstraktionen hinweg und bietet gleichzeitig eine integrierte Designverifizierung, um sicherzustellen, dass die Anforderungen an die Designs mit optimaler Qualität erfüllt wurden.

Wenn Verdrahtungsdesigns mit Inhalten wachsen und in 3D-Applikationen integriert werden, um eine ganzheitliche Designabwicklung zu gewährleisten, können Kabelbaumdesigns anschließend einfach aktualisiert werden, um die Herstellungsbereitschaft zu sichern.

Diseño de sistemas eléctricos
Accelerating electrical systems design and analysis with VeSys

White Paper

Um die gängigen Praktiken bei der Entwicklung komplexer elektrischer Systeme zu vermitteln, wird in diesem Whitepaper die Entwicklung und Prüfung eines Kabelbaums für einen Kleintraktor mit Capital Essentials (ehemals VeSyS) erläutert. Mit den Möglichkeiten, die eine solche Lösung bietet, können Fahrzeughersteller die Anforderungen an Produktkomplexität und Qualität erfüllen und gleichzeitig schneller als je zuvor auf den Markt kommen.

 

Software für Electrical System Design

Sie wünschen mehr Informationen?

Sie wünschen mehr Informationen?

Fragen Sie einen Experten für elektrische Systemplanung nach Informationen:

Kontaktieren Sie uns und wir beantworten Ihre Fragen so schnell wie möglich.

Scroll to Top