Menu

Home / Opcenter APS von Siemens | Produktionsplanung

Opcenter APS von Siemens | Produktionsplanung

Planungs- und Scheduling-Tools zur Produktivitätssteigerung in der Elektronikindustrie

Opcenter Advanced Planning and Scheduling (APS) ermöglicht es Herstellern, schnell und effizient auf unerwartete Veränderungen zu reagieren - wie z. B. Produkt-, Angebots- oder Nachfrageschwankungen - und so kürzere Vorlaufzeiten zu erreichen und Kundenwünsche zu erfüllen.

Die APS-Tools von Opcenter können für die langfristige strategische Produktionsplanung über Monate und Jahre, für die mittelfristige taktische Planung mit einem Planungshorizont von wenigen Wochen und für die detaillierte Sequenzierung und Terminierung eingesetzt werden.

Warum Opcenter APS für Produktionsplanung und Scheduling wählen?

cadlog-icon-04
Verwalten von Variationen bei Produkten

Opcenter Scheduling verfügt über integrierte Terminierungsalgorithmen, die mehrere Produktattribute berücksichtigen. Diese werden verwendet, um gleichartige Vorgänge zu gruppieren, um die Umstellungszeiten zu minimieren und sicherzustellen, dass die Aufträge pünktlich geliefert werden.

cadlog-icon-02
Berücksichtigung von Constraints

Als Multi-Constraint-Planungstool kann Opcenter Scheduling die Verfügbarkeit von Materialien, Arbeitsgeräten und Arbeitskräften berücksichtigen, um einen realisierbaren Plan zu erstellen. Dies gibt dem Planer die Gewissheit, dass die Arbeitslisten, die an die Fertigung gesendet werden, auch realisierbar sind.

cadlog-icon-03
Variabilität der Nachfrage meistern

Bei variabler Nachfrage geht der Prozess von langfristigen Bestellungen und Prognosen aus. Sobald das System die benötigte Produktion berechnet hat, kann der Planer das Ergebnis einfach visualisieren und mit ihm interagieren, um zu sehen, wie die variierende Nachfrage in den Plänen für die Produktionskapazität berücksichtigt werden sollte.

cadlog-icon-01
Komplexe Unterbaugruppen verwalten

Mit Opcenter Scheduling ist es möglich, die Produktion und Verfügbarkeit von Unterbaugruppen zu verwalten, unabhängig davon, ob sie in einem Bereich unter der Kontrolle des Planers oder an einem anderen Ort produziert werden, um einen erreichbaren Zeitplan zu garantieren, eventuelle Probleme bei der Materialverfügbarkeit frühzeitig zu erkennen und zu lösen.

Intelligente Arbeitsauftragsplanung auf Basis der Fertigungskapazität

In der Leiterplattenfertigung führen Auftragsänderungen, Zeitüberschreitungen und Probleme mit der Materialverfügbarkeit häufig zu Verzögerungen im Produktionsplan. Die Software Opcenter Scheduling Electronics von Siemens löst diese Probleme, indem sie Ihre Planer nahtlos mit der Fertigung verbindet, kapazitätsbasierte Produktionspläne ermöglicht und Planänderungen in Echtzeit erlaubt. Die Software deckt den gesamten Produktionsprozess ab, einschließlich SMT, Test, manuelle Fertigung und Montage/Gehäusebau.

Dieses einfach zu bedienende Tool zur Unterstützung des Entscheidungsprozesses kombiniert Daten aus dem Fertigungsbereich, dem Enterprise Resource Planning (ERP)-System und der Lieferkette. Diese Kombination ermöglicht eine genaue kurzfristige Terminierung und einen Produktionsplan, der Gruppen pro Linie, statische Feeder-Einstellungen, Trolley-Nutzung, Kanban/Work-in-Process (WIP) und Ressourcenzuweisung umfasst. What-If-Simulationen versetzen Sie in die Lage, sofort auf Line-Down-Ereignisse zu reagieren. Mit Opcenter Scheduling Electronics können Sie die Einrichtung von Maschinen minimieren, indem Sie Produkte intelligent gruppieren und schnell auf Engpässe reagieren, basierend auf Echtzeit-Analysen der tatsächlichen gegenüber der geplanten Leistung.

Production Scheduling with Opcenter APS

Erfahren Sie mehr über Opcenter APS

Laden Sie das Datenblatt herunter, um mehr über Advanced Planning and Scheduling zu erfahren

Find out more about lorem ipsium

Sorry, we couldn't find any posts. Please try a different search.

Entdecken Sie alle Lösungen für Smart Manufacturing

Manufacturing Data Analytics para el montaje PCB

Manufacturing Analytics für die Leiterplattenbestückung

Diese Manufacturing Analytics-Lösung liefert PCB-Bestückungsmanagern wichtige Informationen, um Qualitätsprodukte rechtzeitig zu fertigen.

Mehr Infos
Opti tools for Smart Manufacturing in the PCB assembly line

OPTI Software | MES-Tools für die Leiterplattenmontage

OPTI Tools sind Softwarelösungen, die alle Bedürfnisse für die Implementierung von Smart Manufacturing in der...

Mehr Infos
IoT Industrial

Opcenter Execution Electronics von Siemens | Industrial IoT

Entdecken Sie, wie industrielle IoT-Geräte genaue und vollständige Daten sammeln, um eine digitale Fabrik und...

Mehr Infos
Programa MES

Opcenter Execution Electronics Siemens | MES-Software

Opcenter Execution Electronics ist eine MES-Softwarelösung, die auf einer Konnektivität zwischen Maschinen und Produktionslinien basiert.

Mehr Infos
material management, pcb assembly

Material Management für die Leiterplattenbestückung

Entdecken Sie, wie Valor Material Management einen reibungslosen Materialaustausch zwischen dem Warenlager und der PCB-Bestückungswerkstatt...

Mehr Infos
BOM Connector | Cotización de PCB para EMS

BOM Connector | PCB-Angebote für EMS

BOM Connector hilft vielen EMS, die Angebotszeit zu verkürzen und die Genauigkeit bei der Leiterplattenbestückung...

Mehr Infos

Opcenter Scheduling Electronics

Laden Sie das Datenblatt herunter und erfahren Sie, wie Sie eine realistische Arbeitsauftragsplanung auf der Grundlage der Fertigungskapazität und -konfiguration erhalten.

Fragen Sie einen Opcenter APS-Experten nach Informationen zur Planung und Disposition in der SMT-Fabrik:

Kontaktieren Sie uns und wir werden Ihre Fragen schnellstmöglich beantworten.

Scroll to Top